Teamtraining – Als Team erfolgreich

TeamTraining – Bildungsplan – Führungskompetenz

Die Arbeit im Betriebs- und Personalrat kann nur erfolgreich bewältigt werden, wenn Fachwissen und soziale Kompetenzen kontinuierlich vertieft und weiterentwickelt werden.
Die Mitbestimmungsrechte für die Interessenvertretungen werden in den entsprechenden Gesetzen geregelt und bilden lediglich den juristischen Rahmen für ihre Arbeit.
Erfolgreiche Mitbestimmung braucht aber weit mehr als nur Kenntnisse der jeweiligen Rechtsgrundlage. Betriebs- und Personalräte müssen kompetent entscheiden und effizient zusammenarbeiten. Sie müssen die Beschäftigten im Unternehmen professionell beraten und müssen Lösungen präsentieren. Hierbei helfen neben dem fachlichen Wissen soziale Kompetenzen in Führung, Kommunikation und Konfliktmanagement.

Um das gemeinsam als Team zu erreichen, bieten wir die folgenden Module auch im Rahmen einer Klausurtagung oder als ImHaus-Schulung an.

Das Team

Kommunikation

  • Was ist Kommunikation?
  • Kommunikation als Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit
  • Wie kommunizieren wir mit- und untereinander?

Lebendiges Team

  • Kritikfähigkeit, Selbstreflexion und Feedback = Schärfung sozialer Kompetenzen
    Teamtraining
  • Stärken und Schwächen im Team analysieren
  • Konflikte erkennen und Lösungsstrategien entwickeln
  • Rolle und Verantwortung im Team klären

Die Planung

Jahresklausur

  • Bewertung im Rückblick
  • Standortbestimmung
  • Nah- und Fernziele (neu) formulieren

Kompetenzen schärfen

  • Kompetenzen schärfen
  • Individuellen Bildungsplan ausarbeiten

Die Führung

Vorsitz

  • Rolle und Verantwortung
  • Delegieren und Motivieren
  • Kritikfähigkeit, Selbstreflexion und Feedback = Schärfung sozialer Kompetenzen

Die Module Team und Führung bieten wir auch als offene Seminare an.