Über Arbeit & Lernen

Unsere Seminare

Arbeit und Lernen Detmold bietet Seminare im Bereich der betrieblichen Mitbestimmung für Betriebs- und Personalräte, Schwerbehindertenvertretungen und für Jugend- und Auszubildendenvertretungen an.

Unser Seminarangebot deckt alle fachlich relevanten Themen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz, zum Arbeitsrecht, zu wirtschaftlichen Angelegenheiten sowie zur
sozialen Kompetenz ab.

Aufgrund der zunehmenden psychischen Belastungen in der Arbeitswelt kommt dem Arbeits- und Gesundheitsschutz jedoch ein besonderer Stellenwert in unserem Gesamtprogramm zu.

Unser Anspruch

Wir setzen auf Austausch und Dialog anstatt auf Frontalunterricht.

Ihr seid aufgefordert euch im Seminar mit einzubringen und das Seminar lebendig mitzugestalten.

Qualität beschränkt sich bei uns jedoch nicht nur auf unsere Seminare. Die professionelle Vor- und Nachbereitung eines Seminars gehört für uns genauso dazu wie die Auswahl an qualitativ hochwertigen Hotels mit ansprechendem (Lern-)Umfeld. Ihr sollt euch wohlfühlen, denn auch das trägt zum Erfolg eines Seminars bei.

Unser Service

Nachdem eure Anmeldung bei uns eingegangen ist, übernehmen wir alles weitere für euch.

Neben den Seminarunterlagen stellen wir euch die entsprechenden Fachbücher zur Verfügung – die ihr selbstverständlich auch als Arbeitsbücher behaltet.
Bei unseren Wochenseminaren organisieren wir ein abwechslungsreiches Kultur- bzw. Freizeitprogramm. Je nach Ort und Jahreszeit kann es eine interessante Stadtbesichtigung, der Besuch eines Kabaretts oder eine Hafenrundfahrt sein.

Unsere Erfahrung zeigt, dass der Austausch untereinander auch nach den Seminarzeiten stattfindet. Ob beim gemeinsamen Freizeitprogramm, in den Seminarpausen oder am Abend – auch außerhalb der Seminarzeiten bieten wir Raum für Fragen und Diskussionen.

Unser Engagement

Wir engagieren uns in Projekten gegen Rassismus und Rechtsradikalismus. Wir sind Mitglied im Spendenparlament Lippe und fördern darüber eine Vielzahl an sozialen Projekten und Einrichtungen in der Region.
Darüber hinaus sind wir auch vor Ort aktiv und bieten hier eine kostenlose Sozialberatung bei Fragen und Problemen zum ALG I und II, Wohngeld und den damit zusammenhängenden Sozialleistungen an.