Lernunterlagen

Kosten der Betriebsratssarbeit Neu!

Gesetzliche Grundlagen – Beurteilungsspielraum des Betriebsrats

Über dieses Seminar

Betriebsräte haben  ein anspruchsvolles und vielseitiges Amt übernommen. Um diese Arbeit kompetent bewältigen zu können, benötigt ihr entsprechende Kenntnisse – insbesondere im Betriebsverfassungs- und im Arbeitsrecht.

Kosten der Betriebsratsarbeit:

Die Arbeit der Betriebsräte ist mit vielfältigen Aufwendungen und entsprechenden Kosten verbunden. Streitigkeiten mit dem Arbeitgeber sind oft programmiert, wenn es z. B. um den Kauf von Literatur, um die Anschaffung einer zeitgemäßen Büroausstattung, den Besuch von Schulungen oder die Bestellung eines Sachverständigen geht. Hier wird aufgezeigt, welche Kosten der BR gegenüber dem Arbeitgeber wie und warum durchsetzen kann. Weiter wird die aktuelle Rechtsprechung umfassend vorgestellt und diskutiert.

Seminarinhalte

  • Kosten und Sachaufwand der laufenden BR-Arbeit
  • Kosten der einzelnen BR-Mitglieder, Reisekosten, Schulungen
  • Kosten für Anwälte, Sachverständige, Einigungsstelle
  • Haftung bei unberechtigter Kostenverursachung seitens des BR
  • Vorstellung der gesetzlichen Grundlagen; Rechte und Pflichten
  • Streitigkeiten und Behinderungen der Betriebsratsarbeit
  • Geeignete Strategien
  • Aktuelle Rechtsprechung
Für dieses Seminar anmelden

Für dieses Seminar anmelden

XTeilnehmer {number} (Privatadresse)
(Bitte ankreuzen)
(Bitte ankreuzen)

Vielen Dank für deine Anmeldung.
Wir werden diese schnellstmöglichst bearbeiten.

Bitte fülle alle rot markierten Felder aus und kontrolliere diese auf Richtigkeit.

Bitte fülle alle rot markierten Felder aus und kontrolliere diese auf Richtigkeit.

Leider kann deine Anfrage derzeit nicht verarbeitet werden. Bitte kontaktiere uns telefonisch um das Seminar zu buchen. Vielen Dank für dein Verständnis.

Seminar-Daten
Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.
Mögliche Termine werden abgefragt.

Wir weisen hiermit auf die Notwendigkeit einer ordentlichen Beschlussfassung gem. § 37.6 BetrVG, § 96.4 SGB IX, der Vorschriften der Landespersonalvertretungsgesetze bzw. § 46.6 BPersVG sowie für die kirchlichen Bereiche hin.

Für die Jugend- und Auszubildendenvertretung: gemäß § 58 i.V.m. § 42 Abs. 5 LPVG/NW (bzw. entsprechende Regelung anderer Bundesländer) oder § 62 i.V.m. § 46 Abs. 6 BPersVG bzw. § 65 i.V.m. § 37 Abs. 6 BetrVG

Betrieb / Dienststelle

Kosten

Kosten werden berechnet
zzgl. Hotelleistungen. Preise zzgl. Umsatzsteuer. Änderungen vorbehalten.