Lernunterlagen
Online-SeminarOnline-Seminar

Die digitale Betriebsratsarbeit Neu!

Online-Sitzungen durchführen und rechtssichere Beschlüsse fassen

Über dieses Seminar

Virtuelles Arbeiten, Online-Meetings und Videokonferenzen prägen seit der Corona-Krise die tägliche Gremiumsarbeit. Der Gesetzgeber hat dafür den §129 im Betriebsverfassungsgesetz neu gefasst. Damit ist nicht nur der Weg für den Austausch in Online-Sitzungen frei gemacht worden, sondern auch für rechtsgültige Beschlüsse. Der §129 BetrVG (neu) hat seit seinem Inkrafttreten Mitte Mai 2020 viele Fragen aufgeworfen. Wie wird die Beschlussfähigkeit festgestellt? Ist der Datenschutz gewährleistet? Wie ist das mit dem Protokoll und der Anwesenheitsliste? Und das sind längst nicht alle Unsicherheiten (gewesen).

Mittlerweile ist Routine eingetreten und es gibt Antworten, damit alles rechtssicher ablaufen kann. In diesem Online-Seminar werden sie beantwortet und es gibt viele Tipps für die praktische Umsetzung.

Darüber hinaus bleibt ausreichend Zeit für Fragen an unseren Fachanwalt für Arbeitsrecht und für den Austausch untereinander.

Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden die notwendigen Unterlagen mit Zugangsdaten. Weitere Infos z. B. zu technischen Fragen unter 01 70 - 7 62 36 46 (Marc Handwerk) oder an info@aul-seminare.de.

Seminarinhalte

  • Welche Gremien, Ausschüsse etc. können nach §129 BetrVG digitale Sitzungen, Konferenzen und Versammlungen abhalten - welche nicht?
  • Durchführung von digitalen BR-Sitzungen (Video-Telefonkonferenz)
    • Rechtliche Grundlagen und aktuelle Rechtsprechung
  • Technische Voraussetzungen zur Durchführung einer digitalen BR-Sitzung
  • Es muss nicht immer Hightech sein – praktische Tipps fürs Gremium
  • Zuständigkeit, Verantwortlichkeit und Rechte der BR-Mitglieder in einer Online-Sitzung
    • Moderation, Wortmeldungen etc.
  • Grundsatz der Nichtöffentlichkeit
  • Rechtssichere Beschlussfassung
  • Datenschutzrechtliche Anforderungen bei Einladung, Durchführung und Protokoll
  • Kostenübernahme durch den Arbeitgeber - z.B. bei der technischen Ausstattung

Seminarbeschreibung herunterladen

Seminarbeschreibung (PDF)

X

Teilnehmer {number} (Privatadresse)

(Bitte ankreuzen)

Für dieses Online-Seminar anmelden

Vielen Dank für deine Anmeldung.
Wir werden diese schnellstmöglichst bearbeiten.

Bitte fülle alle rot markierten Felder aus und kontrolliere diese auf Richtigkeit.

Bitte fülle alle rot markierten Felder aus und kontrolliere diese auf Richtigkeit.

Leider kann deine Anfrage derzeit nicht verarbeitet werden. Bitte kontaktiere uns telefonisch um das Seminar zu buchen. Vielen Dank für dein Verständnis.

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Seminar-Daten

Die digitale Betriebsratsarbeit (Online-Seminar)

Mögliche Termine werden abgefragt.

Wir weisen hiermit auf die Notwendigkeit einer ordentlichen Beschlussfassung gem. § 37.6 BetrVG, § 179.4 SGB IX, der Vorschriften der Landespersonalvertretungsgesetze bzw. § 46.6 BPersVG sowie für die kirchlichen Bereiche hin.

Für die Jugend- und Auszubildendenvertretung: gemäß § 58 i.V.m. § 42 Abs. 5 LPVG/NW oder § 62 i.V.m. § 46 Abs. 6 BPersVG bzw. § 65 i.V.m. § 37 Abs. 6 BetrVG

Betrieb / Dienststelle