Lernunterlagen

Die Jugend- und Auszubildendenvertretung - JAV 1

Der Einstieg in die JAV-Arbeit

Über dieses Seminar

Du bist neugewähltes JAV-Mitglied? Das ist schon mal super! Und nun soll es losgehen. Du möchtest etwas machen, aktiv werden. Aber nicht einfach drauf los, sondern Du möchtest wissen, welche Rechte und Pflichten Du als „Javi“ hast. Und Du möchtest wissen, was Ihr als JAV-Team eigentlich erreichen könnt, worüber Ihr informiert werden müsst und welche Aufgaben ihr habt. Wenn all das auf Dich zutrifft, dann bist Du in diesem Seminar genau richtig.

Unser Grundlagenseminar ist speziell für neugewählte JAV-Mitglieder konzipiert. Neben den rechtlichen Grundlagen haben wir für Dich gute, nützliche Tipps aus der Praxis für die Praxis.

Seminarinhalte

  • Die Allgemeinen Aufgaben der JAV
  • Die Rechte der JAV als Gremium
  • Die Rechtstellung der einzelnen JAV-Mitglieder
  • Die interne Organisation der JAV-Tätigkeit
  • Die Zusammenarbeit mit dem Personal- bzw. Betriebsrat
  • Die Informationsansprüche der JAV
  • Die Informationsansprüche der Auszubildenden
  • Gewerkschaften in der Dienststelle/im Betrieb – Gewerkschaften und JAV
Für dieses Seminar anmelden

X

Teilnehmer {number} (Privatadresse)

(Bitte ankreuzen)
(Bitte ankreuzen)

Für dieses Seminar anmelden

Vielen Dank für deine Anmeldung.
Wir werden diese schnellstmöglichst bearbeiten.

Bitte fülle alle rot markierten Felder aus und kontrolliere diese auf Richtigkeit.

Bitte fülle alle rot markierten Felder aus und kontrolliere diese auf Richtigkeit.

Leider kann deine Anfrage derzeit nicht verarbeitet werden. Bitte kontaktiere uns telefonisch um das Seminar zu buchen. Vielen Dank für dein Verständnis.

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Seminar-Daten

Die Jugend- und Auszubildendenvertretung - JAV 1

Mögliche Termine werden abgefragt.

Wir weisen hiermit auf die Notwendigkeit einer ordentlichen Beschlussfassung gem. § 37.6 BetrVG, § 179.4 SGB IX, der Vorschriften der Landespersonalvertretungsgesetze bzw. § 46.6 BPersVG sowie für die kirchlichen Bereiche hin.

Für die Jugend- und Auszubildendenvertretung: gemäß § 58 i.V.m. § 42 Abs. 5 LPVG/NW oder § 62 i.V.m. § 46 Abs. 6 BPersVG bzw. § 65 i.V.m. § 37 Abs. 6 BetrVG

Betrieb / Dienststelle