Lernunterlagen

Wahlvorstandsschulung BPersVG (Bundesbehörden) Neu!

Wahlvorstandsschulung BPersVG (Bundesbehörden)

Über dieses Seminar

Turnusgemäß stehen wieder Personalratswahlen vor der Tür. Bei der Vorbereitung und Durchführung der Wahlen sind eine Fülle von Formvorschriften zu beachten.

In dem Seminar werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Kenntnisse vermittelt, die für die Arbeit im Wahlvorstand erforderlich sind, um Formfehler und Anfechtungsklagen zu vermeiden, die darüber hinaus aber auch geeignet sind, den Beschäftigten die Entscheidung für eine Kandidatur zum Personalrat zu erleichtern.

Seminarinhalte

  • Zahl der Personalratsmitglieder
  • Verteilung der Personalratssitze auf die Gruppen
  • Wahlgrundsätze und Wahlformen
  • Wahlvorschläge
  • Stimmabgabe
  • Feststellung und Bekanntmachung des Wahlergebnisses
  • Kosten der Wahl
  • Schutz der Wahl
  • Fristberechnung
  • Wahlkalender und Formularsammlung
Für dieses Seminar anmelden

Für dieses Seminar anmelden

XTeilnehmer {number} (Privatadresse)
(Bitte ankreuzen)
(Bitte ankreuzen)

Vielen Dank für deine Anmeldung.
Wir werden diese schnellstmöglichst bearbeiten.

Bitte fülle alle rot markierten Felder aus und kontrolliere diese auf Richtigkeit.

Bitte fülle alle rot markierten Felder aus und kontrolliere diese auf Richtigkeit.

Leider kann deine Anfrage derzeit nicht verarbeitet werden. Bitte kontaktiere uns telefonisch um das Seminar zu buchen. Vielen Dank für dein Verständnis.

Seminar-Daten
Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.
Mögliche Termine werden abgefragt.

Wir weisen hiermit auf die Notwendigkeit einer ordentlichen Beschlussfassung gem. § 37.6 BetrVG, § 179.4 SGB IX, der Vorschriften der Landespersonalvertretungsgesetze bzw. § 46.6 BPersVG sowie für die kirchlichen Bereiche hin.

Für die Jugend- und Auszubildendenvertretung: gemäß § 58 i.V.m. § 42 Abs. 5 LPVG/NW (bzw. entsprechende Regelung anderer Bundesländer) oder § 62 i.V.m. § 46 Abs. 6 BPersVG bzw. § 65 i.V.m. § 37 Abs. 6 BetrVG

Betrieb / Dienststelle