Lernunterlagen

Die Arbeit der Mitarbeitervertretung (MAV 1)

Grundlagenseminar für neugewählte MAV Mitglieder und Nachrücker*innen

Über dieses Seminar

Die Mitarbeitervertretung (MAV) vertritt die Interessen der Mitarbeiter*innen – also die der

Belegschaft. Die MAV hat darüber zu wachen, dass die Gesetze und Vorschriften im Betrieb eingehalten werden. So werdet ihr mit eurer Wahl in die MAV zwangsläufig mit neuen Aufgaben und Herausforderungen konfrontiert. Um hier Handlungs- und Rechtssicherheit zu bekommen, braucht ihr das erforderliche Wissen über das Mitarbeitervertretungsrecht und das Arbeitsrecht generell. Nur so werdet Ihr auf Dauer sicher im Handeln sein und Erfolge für die Kolleg*innen erzielen können. In diesem Grundlagenseminar werden die Rechte und Pflichten, sowie die allgemeinen Aufgaben der MAV vermittelt. Damit es nicht bei der grauen Theorie bleibt, werden viele betriebliche Beispiele besprochen.

Seminarinhalte

  • Voraussetzungen für rechtswirksames Handeln der MAV
    • Die Rechtsstellung des MAV-Vorsitzenden
    • Die Rechtsstellung der MAV-Mitglieder
    • Aufgaben der Mitarbeitervertretung
  • Die umfassende und rechtzeitige Informationspflicht des Arbeitgebers
  • Handeln im Rahmen von MAV- Beschlüssen
  • Die Beteiligungsrechte der MAV in organisatorischen, sozialen & personellen Angelegenheiten
  • Fälle der Mitbestimmung und Mitberatung nach MVG
Für Seminar anmelden

Für das Seminar anmelden

Aktuell sind für dieses Seminar keine Termine geplant.
Infos zur zukünftigen Terminplanung und zu Möglichkeiten der ImHaus-Seminare erfahrt ihr gern jederzeit telefonisch unter: 05231 / 309 39-0.