Lernunterlagen

Verhalten und Ordnung im Betrieb Neu!

Mitbestimmungsrechte und Individualrechtliche Aspekte

Über dieses Seminar

Die Grenzen zwischen Arbeits- und Privatleben verschwimmen zunehmend. Das macht es nicht einfacher Abläufe, Regelungen und Pflichten für die Beschäftigten klar und umfassend zu regeln. Vermutlich gab es noch nie so viel Flexibilität in Bezug auf die Art der Erbringung der Arbeitsleistung, wie heutzutage. Allein der hohe Grad der Mobilität und Erreichbarkeit verändern Verhaltens- und Kontrollmöglichkeiten enorm bzw. machen sie fast unmöglich. Neben Betriebsvereinbarungen zu technischen Einrichtungen, Homeoffice, Arbeitszeiten oder der privaten Nutzung von Laptop und Telefon gibt es in immer mehr Betrieben Leitbilder, Ethik-Richtlinien und/ oder „Work-Life-Balance“-Konzepte, die aber oft nicht konkret sind und viel Raum für Interpretationen lassen. Wo kann in Bezug auf das Verhalten der Beschäftigten und die Ordnung im Betrieb was geregelt werden? Im Arbeitsvertrag? In einer Betriebsvereinbarung? Per Weisungsrecht des Arbeitgebers?

Seminarinhalte

  • Grundrechte und Persönlichkeitsrechte in der bundesdeutschen Gesetzgebung
  • Verhaltensvorgaben in Arbeitsverträgen, unzulässige Formulierungen
  • Arbeitsvertragliche Pflichten und Rechte
  • Die Mitbestimmung des Betriebsrats gem. § 87 BetrVG, insbesondere zu
    • Verhalten und Ordnung
    • Arbeitszeit
    • Überwachungsmaßnahmen
  • Private Nutzung von Technischen Geräten, Internet und E-Mail
  • Ethik-Richtlinien, Leitbilder, Hausordnungen, Verbote
  • Regelungsinhalte für Betriebsvereinbarungen
Für dieses Seminar anmelden

Für dieses Seminar anmelden

XTeilnehmer {number} (Privatadresse)
(Bitte ankreuzen)
(Bitte ankreuzen)

Vielen Dank für deine Anmeldung.
Wir werden diese schnellstmöglichst bearbeiten.

Bitte fülle alle rot markierten Felder aus und kontrolliere diese auf Richtigkeit.

Bitte fülle alle rot markierten Felder aus und kontrolliere diese auf Richtigkeit.

Leider kann deine Anfrage derzeit nicht verarbeitet werden. Bitte kontaktiere uns telefonisch um das Seminar zu buchen. Vielen Dank für dein Verständnis.

Seminar-Daten
Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.
Mögliche Termine werden abgefragt.

Wir weisen hiermit auf die Notwendigkeit einer ordentlichen Beschlussfassung gem. § 37.6 BetrVG, § 179.4 SGB IX, der Vorschriften der Landespersonalvertretungsgesetze bzw. § 46.6 BPersVG sowie für die kirchlichen Bereiche hin.

Für die Jugend- und Auszubildendenvertretung: gemäß § 58 i.V.m. § 42 Abs. 5 LPVG/NW (bzw. entsprechende Regelung anderer Bundesländer) oder § 62 i.V.m. § 46 Abs. 6 BPersVG bzw. § 65 i.V.m. § 37 Abs. 6 BetrVG

Betrieb / Dienststelle

Kosten

Kosten werden berechnet
zzgl. Hotelleistungen. Preise zzgl. Umsatzsteuer. Änderungen vorbehalten.