Lernunterlagen
Online-SeminarOnline-Seminar

BR Wahl 2022 - Wahlvorstandsschulung - kompakt Neu!

Schwerpunkt: Der praktische Umgang mit dem Wahlpaket und der Ablauf der Wahl

Über dieses Seminar

In diesem Seminar geben wir einen kompakten Überblick für die erfolgreiche Durchführung. Selbstverständlich werden die Neuerungen aus dem Betriebsrätemodernisierungsgesetz, das seit Juni 2021 in Kraft ist, berücksichtigt. So ändern sich u.a. das Wahlalter, die Schwellenwerte für die Auswahl des Wahlverfahrens und die Voraussetzungen, um eine BR-Wahl anfechten zu können.

Die Teilnehmer*innen erhalten ein Wahlpaket, das die Durchführung der Wahl erheblich erleichtert. Es enthält alle für die Betriebsratswahl erforderlichen Formulare, sowie einen digitalen Wahlkalender zur einfachen Berechnung aller Fristen.

Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden die notwendigen Unterlagen mit Zugangsdaten. Weitere Infos z. B. zu technischen Fragen unter 01 70 - 7 62 36 46 (Marc Handwerk) oder an info@aul-seminare.de.

Seminarinhalte

Neuerungen aus dem Betriebsrätemodernisierungsgesetz

  • u.a.: Altersgrenze,Schwellenwerte für Wahlverfahren, Gründe für Anfechtbarkeit, Kündigungsschutz

Der Wahlvorstand

  •             Mitglieder, Aufgaben, Rechte und Pflichten
  •             Online- und/oder Präsenzsitzungen

Wählerlisten und Wahlausschreiben

  •             Wer darf wählen? (Arbeitnehmerbegriff gem. § 5 BetrVG)
  •             Größe des BRs, Minderheitengeschlecht
  •             Wahlausschreiben: Inhalt, Zeitpunkt, Bekanntmachung

Das Wahlverfahren: Mehrheitswahl oder Verhältniswahl
Wahlvorschläge und Listen

  •             Widerspruch, Stützunterschriften

Die Durchführung der Wahl

  •             Ort und Zeitpunkt
  •             Ermittlung und Bekanntgabe des Ergebnisses

Bekanntgabe des Wahlergebnisses

  •             Die Wahlniederschrift
  •             Einberufung und Konstituierung des neuen Betriebsrats
Für Seminar anmelden

Für das Seminar anmelden

Aktuell sind für dieses Seminar keine Termine geplant.
Infos zur zukünftigen Terminplanung und zu Möglichkeiten der ImHaus-Seminare erfahrt ihr gern jederzeit telefonisch unter: 05231 / 309 39-0.