Lernunterlagen

Krankheitsbedingte Fehlzeiten

Rückkehrgespräche, Fehlzeitmanagement

Über dieses Seminar

In Kooperation mit

Logo_dtb

Krankheiten können, vor allem wenn sie zu häufiger oder längerer Arbeitsunfähigkeit führen, gravierende Auswirkungen auf das Arbeitsverhältnis haben. Beschäftigte werden oftmals mit einer Analyse ihrer Fehlzeiten, mit Rückkehrgesprächen und anderen Instrumenten des Fehlzeitenmanagements konfrontiert, ohne dass sie exakt um ihre Rechte wissen.

Auch Interessenvertretungen müssen sich mit Themen wie z. B. Betriebsarzt und Gesundheitsdaten, arbeitgeberseitige Fragen nach Erkrankungen, Zulässigkeit von Krankenrückkehrgesprächen, Voraussetzungen krankheitsbedingter Kündigungen, betriebliches Eingliederungsmanagement und Pflichten der Beschäftigten bei Erkrankungen immer wieder auseinandersetzen.

Das Seminar vermittelt euch aktuelles Grundwissen, wie Interessenvertretungen mit Strategien der Arbeitgeber zum Fehlzeitenmanagement umgehen können und welche Mitbestimmungs- und Handlungsmöglichkeiten sie dabei nutzen können.

Dieses Seminar wird mit 14 Stunden von der DGUV als Weiterbildung für zertifizierte Disability Manager (CDMP) anerkannt.

Seminarinhalte

  • Krankheitsbedingte Fehlzeiten im Fehlzeitenmanagement, z. B. in der Personalakte
  • Rechtliche Grundlagen (u.a. EU-Datenschutz-Grundverordnung, BDSG-Neu)
  • Gesundheitsdaten (u. a. Fragerecht des Arbeitgebers, Erforderlichkeit im Beschäftigungsverhältnis,
  • Betriebsarzt und Schweigepflicht)
  • Krankenrückkehrgespräche und Grundrechte der Beschäftigten (u.a. Recht auf Datenschutz, Zulässigkeit)
  • Instrumente des Fehlzeitenmanagements (z. B. Abmahnung, Kündigung, Krankenbesuche, Einsatz von Detektiven)
  • Arbeiten trotz Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung?
  • Rechtliche Mitbestimmungsmöglichkeiten der Interessenvertretungen und praxiserprobte Strategien
  • Aktuelle Rechtsprechung
Für dieses Seminar anmelden

Für dieses Seminar anmelden

XTeilnehmer {number} (Privatadresse)
(Bitte ankreuzen)
(Bitte ankreuzen)

Vielen Dank für deine Anmeldung.
Wir werden diese schnellstmöglichst bearbeiten.

Bitte fülle alle rot markierten Felder aus und kontrolliere diese auf Richtigkeit.

Bitte fülle alle rot markierten Felder aus und kontrolliere diese auf Richtigkeit.

Leider kann deine Anfrage derzeit nicht verarbeitet werden. Bitte kontaktiere uns telefonisch um das Seminar zu buchen. Vielen Dank für dein Verständnis.

Seminar-Daten
Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.
Mögliche Termine werden abgefragt.

Wir weisen hiermit auf die Notwendigkeit einer ordentlichen Beschlussfassung gem. § 37.6 BetrVG, § 179.4 SGB IX, der Vorschriften der Landespersonalvertretungsgesetze bzw. § 46.6 BPersVG sowie für die kirchlichen Bereiche hin.

Für die Jugend- und Auszubildendenvertretung: gemäß § 58 i.V.m. § 42 Abs. 5 LPVG/NW (bzw. entsprechende Regelung anderer Bundesländer) oder § 62 i.V.m. § 46 Abs. 6 BPersVG bzw. § 65 i.V.m. § 37 Abs. 6 BetrVG

Betrieb / Dienststelle

Kosten

Kosten werden berechnet
zzgl. Hotelleistungen. Preise zzgl. Umsatzsteuer. Änderungen vorbehalten.