Lernunterlagen

Rhetorik 1

Erfolgreiche Selbstbehauptung

Über dieses Seminar

Sich in schwierigen Gesprächssituationen und bei Redeanlässen behaupten zu können, ist für viele Betriebs- und Personalräte sowie Schwerbehindertenvertretern von existenzieller Bedeutung.

Gespräche, Redeanlässe etc. verlaufen – trotz ihrer Verschiedenheit – ähnlich. Sie alle folgen einem ähnlichen Grundmuster. Sie werden durch eine passende Einleitung eröffnet, setzen sich mit dem Anliegen im Hauptteil auseinander und werden durch einen gut gestalteten Abschluss abgerundet. Die optimale Gestaltung dieses Ablaufs ist für den Erfolg wichtig.

Unsachliche Kritik, Angriffe und manchmal auch Beschimpfungen und versuchte Bloßstellung sind keine einfachen Situationen. Umso wichtiger ist es, in den jeweiligen Situationen angemessen zu reagieren, nicht in eine Rechtfertigungshaltung zu verfallen und trotzdem auf entsprechende Kolleginnen und Kollegen angemessen zugehen zu können.

Ziel ist es, im Seminar für sich eine gute Haltung in Gesprächssituationen und Redeanlässen zu entwickeln und diese sicher und für sich selbst optimal zu gestalten. Darüber hinaus sollen Strategien vermittelt und erprobt werden, um mit verbalen Angriffen besser umgehen und ihnen gut begegnen zu können.

Seminarinhalte

  • Grundlagen der Rhetorik - Regeln für eine gute Kommunikation
  • Unterstützende Techniken für eine erfolgreiche Kommunikation
  • Der richtige Umgang mit verbalen Angriffen
  • Strategien des Betriebs-/Personalrats
  • Hören, hinhören, zuhören - Ebenen der Kommunikation
  • Selbstbild und Fremdbild - Die stimmige Selbstdarstellung
  • Rahmenbedingungen einbeziehen
  • GesprächspartnerInnen angemessen empfangen
  • Ausblick und Verabschiedung gestalten
Für dieses Seminar anmelden

Für dieses Seminar anmelden

XTeilnehmer {number} (Privatadresse)
(Bitte ankreuzen)
(Bitte ankreuzen)

Vielen Dank für deine Anmeldung.
Wir werden diese schnellstmöglichst bearbeiten.

Bitte fülle alle rot markierten Felder aus und kontrolliere diese auf Richtigkeit.

Bitte fülle alle rot markierten Felder aus und kontrolliere diese auf Richtigkeit.

Leider kann deine Anfrage derzeit nicht verarbeitet werden. Bitte kontaktiere uns telefonisch um das Seminar zu buchen. Vielen Dank für dein Verständnis.

Seminar-Daten
Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.
Mögliche Termine werden abgefragt.

Wir weisen hiermit auf die Notwendigkeit einer ordentlichen Beschlussfassung gem. § 37.6 BetrVG, § 96.4 SGB IX, der Vorschriften der Landespersonalvertretungsgesetze bzw. § 46.6 BPersVG sowie für die kirchlichen Bereiche hin.

Für die Jugend- und Auszubildendenvertretung: gemäß § 58 i.V.m. § 42 Abs. 5 LPVG/NW (bzw. entsprechende Regelung anderer Bundesländer) oder § 62 i.V.m. § 46 Abs. 6 BPersVG bzw. § 65 i.V.m. § 37 Abs. 6 BetrVG

Betrieb / Dienststelle

Kosten

Kosten werden berechnet
zzgl. Hotelleistungen. Preise zzgl. Umsatzsteuer. Änderungen vorbehalten.