Lernunterlagen

Sitzungen erfolgreich moderieren

Ein Moderationstraining für Mitglieder der Interessenvertretung

Über dieses Seminar

Kennt ihr das Folgende? Endlose Sitzungen ohne konkrete Beschlüsse zu begleiten, das Gefühl zu haben, sich im Kreis zu drehen und letztendlich die kostbare Zeit zu verschwenden – Schluss damit!

In diesem Seminar lernt ihr Sitzungen erfolgreich zu gestalten und zu moderieren.

Ihr erhaltet einen Überblick über die wichtigsten Techniken, die für eine erfolgreiche Arbeit im Gremium notwendig sind. In praktischen Übungen wird das Gelernte angewandt. Diese Qualifikation fördert und stärkt eure Handlungskompetenz und die lösungsfokussierte Zusammenarbeit im Team selbst.

Seminarinhalte

  • Ablauf einer zielführenden Moderation
  • Methoden für Gremiumssitzungen
  • Diskussionen lösungsfokussiert steuern
  • Zeitmanagement
  • Meinungsaustausch fördern
  • Kreativmethoden zur Erarbeitung von neuen Themen
  • Geschickter Einsatz von Fragen
  • Visualisierungsmöglichkeiten | Einsatz von Medien
  • Überprüfung der Ergebnisse – Qualitätsmanagement
  • Umgang mit schwierigen Situationen
  • Praxistraining
Für dieses Seminar anmelden

Für dieses Seminar anmelden

XTeilnehmer {number} (Privatadresse)
(Bitte ankreuzen)
(Bitte ankreuzen)

Vielen Dank für deine Anmeldung.
Wir werden diese schnellstmöglichst bearbeiten.

Bitte fülle alle rot markierten Felder aus und kontrolliere diese auf Richtigkeit.

Bitte fülle alle rot markierten Felder aus und kontrolliere diese auf Richtigkeit.

Leider kann deine Anfrage derzeit nicht verarbeitet werden. Bitte kontaktiere uns telefonisch um das Seminar zu buchen. Vielen Dank für dein Verständnis.

Seminar-Daten
Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.
Mögliche Termine werden abgefragt.

Wir weisen hiermit auf die Notwendigkeit einer ordentlichen Beschlussfassung gem. § 37.6 BetrVG, § 96.4 SGB IX, der Vorschriften der Landespersonalvertretungsgesetze bzw. § 46.6 BPersVG sowie für die kirchlichen Bereiche hin.

Für die Jugend- und Auszubildendenvertretung: gemäß § 58 i.V.m. § 42 Abs. 5 LPVG/NW (bzw. entsprechende Regelung anderer Bundesländer) oder § 62 i.V.m. § 46 Abs. 6 BPersVG bzw. § 65 i.V.m. § 37 Abs. 6 BetrVG

Betrieb / Dienststelle

Kosten

Kosten werden berechnet
zzgl. Hotelleistungen. Preise zzgl. Umsatzsteuer. Änderungen vorbehalten.