Lernunterlagen

Arbeitsrechtliche Fragen in der Pandemie

Neue Entwicklungen in der betrieblichen Praxis, Rechtsprechung und Gesetzgebung

Über dieses Seminar

Die COVID-19-Pandemie wirkt sich nach wie vor auf viele Bereiche des alltäglichen Lebens aus. Das Arbeitsleben und damit auch das Arbeitsrecht bleiben hiervon nicht ausgenommen. Dieses Seminar soll - regelmäßig aktualisiert - erläutern, welche neuen Themen mit der Pandemie aufgetreten sind und wie etwaige Lösungen dazu aussehen. Der Schwerpunkt der Schulung wird auf den individualrechtlichen Fragestellungen liegen.

Ausgangspunkt sind dabei Aspekte im Zuge der Begründung und Durchführung von Arbeitsverhältnissen, aber auch Kündigungen im verhaltens- und personenbedingten Bereich. Zudem wird auf mitbestimmungspflichtige Tatbestände rund um COVID-19-Maßnahmen eingegangen.

Seminarinhalte

  • Fragerecht des Arbeitgebers zum Impfstatus
  • Ungleichbehandlung von geimpften und ungeimpften Arbeitnehmern
  • Darf der Arbeitgeber nicht geimpfte Arbeitnehmer von betrieblichen Leistungen ausschließen?
  • Darf der Arbeitgeber finanzielle Anreize zum Impfen schaffen? Ist das mitbestimmungspflichtig? Oder stellt eine solche Handhabung einen Verstoß gegen das Maßregelungsverbot des § 612 a BGB dar?
  • Kann die Weigerung, sich impfen zu lassen, einen Kündigungsgrund darstellen?
  • Darf der Arbeitgeber die Durchführung eines (PCR-)Tests verlangen?
  • Darf der Arbeitgeber eine COVID-19-Infektion eines Arbeitnehmers im Betrieb bekanntgeben?
  • Darf der Arbeitgeber mir Reisen in Risiko-Gebiete untersagen? Darf er diese Information zumindest erfragen? Darf der Arbeitgeber im Falle einer nachfolgenden Infektion die Entgeltfortzahlung verweigern?
  • Personen- und verhaltensbedingte Kündigungsgründe im Zusammenhang mit COVID-19
  • Aktuelle Gesetzeslage und Rechtsprechung rund um Corona & Arbeitsrecht

Seminarbeschreibung herunterladen

Seminarbeschreibung (PDF)

X

Teilnehmer {number} (Privatadresse)

(Bitte ankreuzen)
(Bitte ankreuzen)

Für dieses Seminar anmelden

Vielen Dank für deine Anmeldung.
Wir werden diese schnellstmöglichst bearbeiten.

Bitte fülle alle rot markierten Felder aus und kontrolliere diese auf Richtigkeit.

Bitte fülle alle rot markierten Felder aus und kontrolliere diese auf Richtigkeit.

Leider kann deine Anfrage derzeit nicht verarbeitet werden. Bitte kontaktiere uns telefonisch um das Seminar zu buchen. Vielen Dank für dein Verständnis.

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Seminar-Daten

Arbeitsrechtliche Fragen in der Pandemie

Mögliche Termine werden abgefragt.

Wir weisen hiermit auf die Notwendigkeit einer ordentlichen Beschlussfassung gem. § 37.6 BetrVG, § 179.4 SGB IX, der Vorschriften der Landespersonalvertretungsgesetze bzw. § 46.6 BPersVG sowie für die kirchlichen Bereiche hin.

Für die Jugend- und Auszubildendenvertretung: gemäß § 58 i.V.m. § 42 Abs. 5 LPVG/NW oder § 62 i.V.m. § 46 Abs. 6 BPersVG bzw. § 65 i.V.m. § 37 Abs. 6 BetrVG

Betrieb / Dienststelle