Lernunterlagen

Arbeitszeitregelungen im TVöD/TV-L Neu!

Handlungs- und Gestaltungsmöglichkeiten der gesetzlichen Interessenvertretung

Über dieses Seminar

Arbeitszeitregelungen sind komplex und in den letzten Jahren durch viele Abweichungs-möglichkeiten von den gesetzlichen Grundsätzen gekennzeichnet. Auch die Tarifverträge im öffentlichen Dienst, TVöD und TV-L erlauben seit Langem  mehr Flexibilität. Allerdings geht die Flexibilisierung oft zulasten von Arbeitsbedingungen, Erholungsmöglichkeiten und Gesundheit der Kolleginnen und Kollegen.

Was sind auf Arbeitnehmerseite, durch Betriebs- und Personalrat die Gestaltungsmöglichkeiten und wie können Anliegen von Beschäftigten nach mehr Flexibilität, Vereinbarkeit von Familie und Beruf und ausreichenden Regenerationszeiten gleichermaßen berücksichtigt werden?

In unserem Seminar werden die gesetzlichen Rahmenbedingungen zur Arbeitszeitgestaltung erläutert sowie die Definitionen der unterschiedlichen Regelungen und Begriffe des TVöD/TV-L  zu diesem Thema gegeben. Im Fokus stehen dabei Ihre Aufgaben und Beteiligungsrechte als Interessenvertretungsmitglied und die Gestaltung einer möglichen Dienst-/Betriebsvereinbarung.

Seminarinhalte

  • Gesetzliche und tarifliche Grundlagen der Arbeitszeitgestaltung
  • Bestandteile der (bezahlten) Arbeitszeit: Sonn- und Feiertagsarbeit, Nachtarbeit, Wechselschicht und Bereitschaftsdienste, Überstunden und Mehrarbeit, Arbeitszeitkorridor, Rahmenarbeitszeit und Gleitzeit, Arbeitszeitkonten und Arbeitszeitfaktorisierung, Wege- und Umkleidezeiten, Dienstgang, Dienstreise
  • Interessen von Beschäftigten und Arbeitgebern bei der Arbeitszeitgestaltung
  • Regelungsnotwendigkeiten und Mitbestimmungsgrundlagen bei der Arbeitszeitgestaltung
  • Formen der betrieblichen Arbeitszeitgestaltung, Kernpunkte von Betriebs-/Dienstvereinbarungen
Für dieses Seminar anmelden

Für dieses Seminar anmelden

XTeilnehmer {number} (Privatadresse)
(Bitte ankreuzen)
(Bitte ankreuzen)

Vielen Dank für deine Anmeldung.
Wir werden diese schnellstmöglichst bearbeiten.

Bitte fülle alle rot markierten Felder aus und kontrolliere diese auf Richtigkeit.

Bitte fülle alle rot markierten Felder aus und kontrolliere diese auf Richtigkeit.

Leider kann deine Anfrage derzeit nicht verarbeitet werden. Bitte kontaktiere uns telefonisch um das Seminar zu buchen. Vielen Dank für dein Verständnis.

Seminar-Daten
Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.
Mögliche Termine werden abgefragt.

Wir weisen hiermit auf die Notwendigkeit einer ordentlichen Beschlussfassung gem. § 37.6 BetrVG, § 96.4 SGB IX, der Vorschriften der Landespersonalvertretungsgesetze bzw. § 46.6 BPersVG sowie für die kirchlichen Bereiche hin.

Für die Jugend- und Auszubildendenvertretung: gemäß § 58 i.V.m. § 42 Abs. 5 LPVG/NW (bzw. entsprechende Regelung anderer Bundesländer) oder § 62 i.V.m. § 46 Abs. 6 BPersVG bzw. § 65 i.V.m. § 37 Abs. 6 BetrVG

Betrieb / Dienststelle

Kosten

Kosten werden berechnet
zzgl. Hotelleistungen. Preise zzgl. Umsatzsteuer. Änderungen vorbehalten.