Lernunterlagen

Betriebsratswahl 2022 - Wahlvorstandsschulung

Gut vorbereitet | Sicher durchgeführt | Erfolgreich abgeschlossen

Über dieses Seminar

Im neuen Betriebsrätemodernisierungsgesetz und der geänderten Wahlordnung zum Betriebsverfassungsgesetz gibt es Veränderungen, die für die BR-Wahl 2022 wichtig sind.

Das Ziel: Die Wahl muss transparent, demokratisch und ordnungsgemäß vorbereitet und durchgeführt werden. Eine spätere Wahlanfechtung sollte nicht möglich sein.  Im Seminar gibt es alle dazu erforderlichen Kenntnisse und Unterlagen.

So auch ein Wahlpaket, das die Durchführung der Wahl erheblich erleichtert. Es enthält alle für die Betriebsratswahl erforderlichen Formulare, sowie einen digitalen Wahlkalender zur einfachen Berechnung aller Fristen.

Inklusive aller Neuerungen aus dem BR-Modernisierungsgesetz und der neuen BR-Wahlordnung.

 

Seminarinhalte

  • Der Wahlvorstand
    • Bestellung und Rechtsstellung, Kündigungsschutz der WV-Mitglieder neu
    • Aufgaben, Rechte und Pflichten des Wahlvorstands
    • Online- und/oder Präsenzsitzungen neu
  • Erstellung der Wählerlisten
    • Der Betriebs- und Arbeitnehmerbegriff, Aktives und passives Wahlrecht, Wahlalter neu
    • Anzahl BR-Mitglieder, Minderheitengeschlecht
  • Das Wahlausschreiben
    • Inhalt, Zeitpunkt, Bekanntmachung
  • Das Wahlverfahren: Mehrheitswahl oder Verhältniswahl
  • Wahlvorschläge und Listen
    • Widerspruch, Prüfung und Aushang neu
    • Einreichung der Vorschläge und Stützunterschriften neu
  • Die Durchführung der Wahl
    • Ort und Zeitpunkt
    • Ermittlung und Bekanntgabe des Ergebnisses
  • Bekanntgabe des Wahlergebnisses
    • Die Wahlniederschrift
    • Einberufung und Konstituierung des neuen Betriebsrats
  • Mögliche Anfechtung oder Nichtigkeit der Betriebsratswahl neu
  • Vorstellung und Erläuterung des Wahlpakets

Seminarbeschreibung herunterladen

Seminarbeschreibung (PDF)

Für das Seminar anmelden

Aktuell sind für dieses Seminar keine Termine geplant.
Infos zur zukünftigen Terminplanung und zu Möglichkeiten der ImHaus-Seminare erfahrt ihr gern jederzeit telefonisch unter: 05231 / 309 39-0.