Lernunterlagen

Ausschüsse in der Arbeit des Betriebsrats Neu!

Formale Anforderungen und effiziente Organisation

Über dieses Seminar

In Betriebsratsgremien mit neun und mehr Mitgliedern, ist die Bildung des Betriebsausschusses (BA) im Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) vorgeschrieben.  Es heißt, er soll die „laufenden Geschäfte“ des BRs regeln. Was heißt das in der Praxis? Wer sollte Mitglied im BA sein?  Ist es überhaupt sinnvoll, Aufgaben in einen Ausschuss zu verlagern? Und  wenn ja, welche Aufgaben und mit welchen Befugnissen soll dann der Ausschuss ausgestattet sein? Welche Anforderungen sollten die Ausschussmitglieder erfüllen? Sind in dem Ausschuss überhaupt die Kompetenzen vertreten, die es für eine qualifizierte Arbeit braucht? Fragen, Fragen, Fragen. Doch wenn die Ausschussarbeit nicht ewig vor sich hindümpeln soll, dann müssen klare Strukturen her, die die Voraussetzung für eine effiziente Ausschussarbeit sind.

Seminarinhalte

  • Betriebsausschuss (BA)
    • Zusammensetzung, Wahl, Abberufung
    • Praxisbeispiele für die Tätigkeiten im BA
    • Formale Anforderungen an die Arbeit des BA
      • Geschäftsordnung, Einladung, Beschlussfassung
    • „Laufende Geschäfte“ des Betriebsrates: Über was reden wir?
    • Weitere Ausschüsse des Betriebsrates
      • Arbeit im Ausschuss: Kernaufgabe, Häufigkeit der Sitzungen, Qualifikation der Mitglieder etc.
      • Vorberatende Ausschüsse
      • Beschließende Ausschüsse
    • Arbeitsgruppen nach § 28a BetrVG
      • Regelungskompetenz und Handlungsspielräume
      • Vereinbarung mit dem Arbeitgeber, Freistellung der Mitglieder
    • Kommunikation der Ausschüsse mit dem BR, der SBV und der JAV
Für dieses Seminar anmelden

X

Teilnehmer {number} (Privatadresse)

(Bitte ankreuzen)
(Bitte ankreuzen)

Für dieses Seminar anmelden

Vielen Dank für deine Anmeldung.
Wir werden diese schnellstmöglichst bearbeiten.

Bitte fülle alle rot markierten Felder aus und kontrolliere diese auf Richtigkeit.

Bitte fülle alle rot markierten Felder aus und kontrolliere diese auf Richtigkeit.

Leider kann deine Anfrage derzeit nicht verarbeitet werden. Bitte kontaktiere uns telefonisch um das Seminar zu buchen. Vielen Dank für dein Verständnis.

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Seminar-Daten

Ausschüsse in der Arbeit des Betriebsrats

Mögliche Termine werden abgefragt.

Wir weisen hiermit auf die Notwendigkeit einer ordentlichen Beschlussfassung gem. § 37.6 BetrVG, § 179.4 SGB IX, der Vorschriften der Landespersonalvertretungsgesetze bzw. § 46.6 BPersVG sowie für die kirchlichen Bereiche hin.

Für die Jugend- und Auszubildendenvertretung: gemäß § 58 i.V.m. § 42 Abs. 5 LPVG/NW oder § 62 i.V.m. § 46 Abs. 6 BPersVG bzw. § 65 i.V.m. § 37 Abs. 6 BetrVG

Betrieb / Dienststelle