Lernunterlagen

Fachtagung Arbeits- und Sozialrecht

Aktuelle Rechtsprechung und Handlungswissen

Über diese Tagung

Das Arbeits- und Sozialrecht entwickelt sich ständig fort. Aktuelle Entscheidungen der Arbeits- und Sozialgerichte sind ebenso wie neue Gesetze oder Gesetzesänderungen für die Arbeit von Betriebs- und Personalräten und Schwerbehindertenvertretungen von großer Bedeutung.

Dieses Seminar gibt einen Überblick über die wichtigsten Neuerungen im Arbeits- und Sozialrecht. Es werden insbesondere die Zusammenhänge zwischen beiden Rechtsgebieten dargestellt und anhand betrieblicher Beispiele erläutert (u. a. verschiedene Ausstiegsszenarien aus dem Arbeitsleben). Die effektive und strategische Durchsetzung der Mitbestimmungsrechte des BR / PR und der SBV werden ebenfalls besprochen. Der Themenplan wird bis Seminarbeginn aktualisiert und an die neue Rechtsentwicklung angepasst, sodass die Teilnehmenden über gesetzliche Neuerungen und Änderungen, sowie Tendenzen im Arbeits- und Sozialrecht gut informiert sind.

Download Flyer Fachtagung Arbeits- und Sozialrecht

Info-Download

Der Flyer zur Veranstaltung "Fachtagung Arbeits- und Sozialrecht - Aktuelle Rechtsprechung und Handlungswissen" mit dem kompletten Tagungsprogramm:

 Download Flyer

Tagungsinhalte

Schutz älterer und/oder leistungsschwächerer Arbeitnehmer als Aufgabe des Betriebsrats

  • Abwehr krankheitsbedingter Kündigungen
  • betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Schutz vor Kündigungen wegen Leistungsbeeinträchtigungen
  • Kündigungsfristen und tariflich unkündbare Arbeitnehmer

Beschäftigungsbrücke bis zur Rente

  • Einsatz von Langzeitarbeitskonten
  • Altersteilzeit (nach Auslaufen der Förderung) unter Einsatz von Krankengeld
  • Abfindungszahlungen bei vorzeitigem Ausscheiden

Die Rentenvoraussetzungen

  • Erwerbsminderungsrente
  • vorgezogene Altersrenten
  • Flexi-Rente

(Weiter-)Arbeit nach Rentenbeginn

  • Beendigungsklauseln in Arbeits- und Tarifverträgen, Betriebsvereinbarungen
  • Befristungsmöglichkeiten
  • steuer- und sozialversicherungsrechtliche Folgen der Weiterarbeit

Schwerbehindertenrecht

  • Die Änderungen durch das Bundesteilhabegesetz
  • Die Stellung der SBV, insbesondere auch bei Kündigungen Schwerbehinderter
  • Die Zusammenarbeit zwischen SBV und BR
  • Neueste Rechtsprechung zum Schwerbehindertenrecht
Für Seminar anmelden

Für das Seminar anmelden

Aktuell sind für dieses Seminar keine Termine geplant.
Infos zur zukünftigen Terminplanung und zu Möglichkeiten der ImHaus-Seminare erfahrt ihr gern jederzeit telefonisch unter: 05231 / 309 39-0.