In eigener Sache

Unser Produkt ist Bildung. Wir führen Seminare durch. Die leben von dem Miteinander, dem Austausch, spontanen Einwänden, Lachern, dem Blick in fragende, oder am besten, in zufriedene Gesichter.  Wir schauen nicht nur auf die Paragrafen, sondern auf das Drumherum. Was ist los bei Euch im Betrieb oder in der Dienststelle? Wie ist der Umgang miteinander? Mit dem Arbeitgeber, aber auch im Gremium. Es geht um Abwägungen, um angemessenes Handeln und um kluges, strategisches Vorgehen, um die Bedingungen für die Kolleg*innen zu verbessern. Es geht um viel mehr als um reines Wissen.

Warum schreiben wir das? Weil all das unter den Auswirkungen der Pandemie leidet. Weil wir nicht abends locker beim Getränk noch mal die Dinge besprechen. Weil wir nicht mal eben eine kurze Gruppenarbeit einschieben. Weil wir uns neben dem Lernen auf unser Verhalten konzentrieren müssen: Hände waschen und desinfizieren, Abstand halten, Maske aufsetzen, Lüften, Markierungen auf dem Boden beachten …

Trotz alledem … Wir werden weiter Präsenzseminare durchführen. Anders und bestimmt gewöhnungsbedürftig, doch im direkten Miteinander. Unter Einhaltung der Regeln kriegen wir das hin.
Klar, manchmal muss nachgebessert werden. Es gab in der Zwischenzeit auch in den Hotels Ermüdungserscheinungen, man wurde da und dort ein wenig lockerer, vielleicht auch zu locker. Doch seinen wir mal ehrlich: Wem von uns ging das nicht auch in den letzten Wochen mal so? Die Konsequenz: Erkennen und Handeln.

Deshalb

  • Unsere Präsenzseminare finden statt.
  • Sollten wir zu dem Ergebnis kommen AHAL- Regeln nicht einhalten zu können, aus welchen Gründen auch immer, werden wir handeln.
  • Das heißt aber nicht automatisch, dass wir ein Seminar absagen. Es kann auch bedeuten, dass wir eine Veranstaltung an einen anderen Ort, in ein anderes Hotel verlegen.
  • Selbstverständlich werdet Ihr sofort über evtl. Maßnahmen informiert.
  • Wenn Ihr Euch zu Seminaren angemeldet habt, schaut bitte regelmäßig in Eure E-Mails.
  • Auch ihr habt Verantwortung. Haltet Euch bitte an die Regeln und evtl. erweiterten Vorgaben in den jeweiligen Hotels. Bleibt zu Haus, wenn ihr Erkältungssymptome habt.

Bleibt gesund … und uns treu!
Euer Team von AuL- Detmold

Das könnte dich auch interessieren …