Küchenschnack: Betriebssport bei AuL … ist in Planung ;-)

Montagmorgen. Das ist im Moment der einzige Tag, an dem wir alle im Büro sind. Sonst nicht – wegen Kurzarbeit. Sissi geht zur Kaffeemaschine. Sie hat Rücken.

Ilona: “Na, waren wir die letzte Zeit ein bisschen faul?”
Niemand reagiert.

Ilona: “Was is‘ denn los hier? Habt Ihr alle Rücken? Wart Ihr alle faul?”

Matthias: “Nee, ich hab‘ nen neues E-Bike. Und kein Rücken.”
Er mümmelt entspannt weiter. Sibylle muss mal schnell ans Telefon und kommt dann wieder.

Sibylle: “Da vorne, vor der Terrassentür, liegen so große, bunte Bälle und daneben stehen so komische Rollen. Hab‘ ich was verpasst?”

Alle schauen sich an …

Das sind unsere Gymnastikbälle und Yoga-Matten. Die haben wir Anfang des Jahres hochmotiviert angeschafft. Wegen Rücken, Schulter, zu viel Sitzen. Es ist wie so oft: Wenn nicht jemand die Sache anpackt, dann passiert auch nichts. Sissi packt es jetzt an. Wenn sie das nächste Mal im Büro ist, gibt es Übungen!

Das könnte dich auch interessieren …