Küchenschnack: Was gabs 2020?

Ihr kennt das: Zum Ende des Jahres blickt man zurück. Und worüber redet wir in diesen Tagen? Logo, über Corona.

Sibylle: “Mensch Leute, war das ein Jahr. Scheiß Corona!”

Ilona: “Gab ja auch gute Sachen daran.”

Sibylle: “Und was bitte, meine Liebe???”

Ilona: “Alle sind mal etwas herunter gefahren. Man denkt mal wieder über die Dinge nach. Was ist mir wichtig, was nicht?”

Sissi: “Stimmt. Trotzdem finde ich Corona scheiße.”

Sibylle: “Sag ich doch.”

Matthias: “Können wir ja nix dran ändern, oder?”

Sissi: “Wir könnten ja demonstrieren gehen. Gegen Impfen, gegen Masken, gegen Abstandsregeln, gegen Händewaschen, gegen Bill Gates, gegen die Einführung der Diktatur in Deutschland, gegen die Lügen-Presse. Also, wir könnten schon etwas tun”

Matthias: “Ich überlege gerade ob ich Dich kündigen kann.”

Sissi: “Ironie ist nicht so Deins, oder? Lipper halt.”

Das könnte dich auch interessieren …